Kategorien

Login

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen

Cache am Sonntag Geocoin Poliertes Silber

Cache am Sonntag Geocoin Poliertes Silber
Bild vergrößern

9,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort versandbereit | 1-3 Tage

Versandgewicht: 0,07 kg

Art.Nr.: GC10366

Warenbestand: Ware vorhanden

Cache am Sonntag Geocoin Poliertes Silber

- Größe: ca. 50 mm x 42 mm (2 Zoll x 1,65 Zoll ); 3,5 mm Dicke
- Der Beginn einer Sucht
- trackbar auf Geocaching.com
- eigenes Icon auf Geocaching.com:



Irrer vergräbt Bohnen im Wald
Der Beginn einer Sucht

Von D. Runners


USA, Portland, Am 03.Mai 2000 macht sich D. Ulmer in der Nähe von Portland im Bundesstaat Oregon (USA) auf den Weg und versteckt einen Eimer mit einer CD, einer Videokasette, Geldscheinen, einem Buch, einer Steinschleuder und einer Konserve mit Bohnen mitten im Wald an der Position 45° 17′ 28″ N, 122° 24′ 48″ W.

Unvorsichtigerweise veröffentlicht er die Koordinaten im Internet und so blieb es nicht aus, dass das Geheimversteck (engl. Stash) schon einen Tag später von N. Findus (Name von der Redaktion geändert) mittels eines GPS Gerätes gefunden wird.

Dieser ist so angetan von der Idee, dass er kurz darauf eine eigene Webseite ins Leben ruft, auf der er  neue Stashes mit deren Koordinaten dokumentiert.

Seit Ende Mai 2000 heißt der Stash nicht mehr Stash, sondern Geocache (geo = griechisch „Erde“ und cache = engl. „geheimes Lager“) und werden auf der von Jeremy Irish gegründeten Seite www.geocaching.com gelistet.

Heute,10 Jahre später, gibt es weltweit mehr als 1 Millionen Geocaches  in über 200 Ländern weltweit, von Afghanistan bis Zimbabwe. Die meisten Caches findet man in USA (ca. 500.000). Aber auch Deutschland ist süchtig nach Geocaching. Immerhin liegt mehr als jeder 8. Cache in Deutschland (ca. 130.000); der nächste wahrscheinlich nur einen Katzensprung entfernt von der eigenen Haustür.

Selbst der Pabst braucht den Vatikan nicht zu verlassen, sollte auch er von der nur schwer heilbaren Cachesucht befallen werden.

Weitergehende Informationen zum Thema findet man z.B. auf www.geocaching.com, www.cachewiki.de, oder in Selbsthilfegruppen wie www.geoclub.de.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Cache am Sonntag Geocoin Black Nickel

Cache am Sonntag Geocoin Black Nickel

USA, Portland, Am 03.Mai 2000 macht sich D. Ulmer in der Nähe von Portland im Bundesstaat Oregon (USA) auf den Weg und versteckt einen Eimer mit einer CD, einer Videokasette, Geldscheinen, einem Buch, einer Steinschleuder und einer Konserve mit Bohnen mitten im Wald an der Position 45° 17′ 28″ N, 122° 24′ 48″ W.

9,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Geocaching.com Aufkleberbogen GELB

Geocaching.com Aufkleberbogen GELB

23 witterungsbeständige, selbstklebende Geocaching.com Aufkleber in 5 verschiedenen Designs. Erhältlich in verschiedenen Farben. Sehr praktisch zum Bekleben von Geocaches oder anderen Dingen.

5,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
1 x Groundspeak Travelbug DEUTSCHLAND

1 x Groundspeak Travelbug DEUTSCHLAND

Der Klassiker unter den Trackablers: Der Original Groundspeak Travel Bug - im DEUTSCHLAND Design. Lasse deinen eigenen Travelbug von Cache zu Cache reisen

5,99 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Reindeer Geocoin Antik Silber

Reindeer Geocoin Antik Silber

Das Rentier ist eine Säugetierart aus der Familie der Hirsche und in Europa vor allem im Norden vorzufinden. Aus diesem Grund findet man dort auf den Straßen auch oft das auf der Vorderseite dargestellte Warnschild.

8,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Samt-Velour Beutel

Samt-Velour Beutel "Merry Christmas" für Geocoins (Gross)

die schicke weihnachtliche Geschenkverpackung

2,20 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Travel Grashüpfer Geocoin Antik Gold

Travel Grashüpfer Geocoin Antik Gold

Der dritte Teil der Geocoin Serie mit niedlichen Insekten: Der Travel Grashopper (der reisende Grashüpfer) . Auf der Vorderseite befindet sich ein farbig dargestellter Grashüpfer auf einem Blatt. Das Blatt ist mit transparenten Farben gefüllt, was den Geocoin zu einem echten Hingucker macht.
Grashüpfer bzw. Heuschrecken gelten sowohl als Plage, da große Hungersnöte in der Geschichte der Menschheit durch sie verursacht wurde, aber in vielen Kulturen auch als religiöses Symbol oder Glücksbringer. Dieser reisende Grashüpfer soll dir stets Glück bei der Cachesuche bringen. Du kannst ihn durch die vorhandene Öse gut an deinem Schlüsselbund befestigen.

9,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Geocaching Magazin 01/2017 Januar/Februar

Geocaching Magazin 01/2017 Januar/Februar

unter anderem:

 - TRAVEL: Winterdose in Lappland
 - TRIP: Geocaching in Düsseldorf und Köln
 - WORKSHOP: Geocaching für Anfänger
 - STORIES: Escape Room - Lust auf Abenteuer

4,70 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Kontakt

Du hast Fragen zu unseren Produkten oder brauchst Hilfe?

Wir sind für dich da:

Tel.: +49(0)6707 666 3980
Mo-Do 7.30 - 16.30
Fr. 7.30 - 12.30

E-mail: info@geocoinshop.de
Fax: +49(0)6707 666 3981

dogeo GmbH
Grosse Heide 3b
55444 Waldlaubersheim

Kontaktformular


Unser Partner:

Sicherheit & Vertrauen

Auf uns kannst du zählen:

  • Zertifizierter und geprüfter Shop
  • Offizieller Groundspeak Partner
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz & Verschlüsselung
  • Kein Mindestbestellwert
http://www.internetsiegel.net

Zahlung

Wir garantieren Dir eine schnelle und vertrauenswürdige Zahlung beim Kauf in unserem Online-Shop.
Folgende Zahlarten bieten wir an:

Überweisung
Sofortüberweisung
PayPal
Kreditkarte Mastercard
Kreditkarte Visa
Rechnung (öffentliche Einrichtungen)

Versand

Wir versenden innerhalb Deutschlands mit DHL und der Deutschen Post. Sendungen ins Ausland werden auch über DPD versendet.

Unsere Versandkosten sind fair.

Unsere AGBWiderrufsrechtDatenschutzVersandkostenKontaktImpressumZahlungsartenLieferzeitKein MindestbestellwertVerpackungsverordnungBatterieentsorgungSitemap

Parse Time: 0.415s