Kategorien

Login

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Informationen

Medieval Caching Geocoin Poliertes Gold XLE

Medieval Caching Geocoin Poliertes Gold XLE
Bild vergrößern

10,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort versandbereit | 1-3 Tage

Versandgewicht: 0,04 kg

Art.Nr.: GC12716

Warenbestand: Ware vorhanden

Medieval Caching Geocoin Poliertes Gold XLE

- 1,75 Zoll Durchmesser (ca. 44 mm); 3 mm Dicke
- detaillierte 3D Darstellung
- LIMITIERT AUF 75 COINS
- trackable mit eigenem Icon auf Geocaching.com: Medieval Caching Geocoin 32 Pixel
Medieval Caching Geocoin 16 Pixel

Kampf gegen die Besetzung
Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

Außerdem hat dieser Jeton noch eine andere Bedeutung. Im Jahr 1560 schloss sich der Viscount Hendrik von Brederode der Bewegung gegen die spanischen Besetzer an. Er kritisierte die katholischen Geistlichen und ihren wohlhabenen Lebensstil. Hendrik war ein reicher Adliger, und einer der ersten die sich der Bewegung gegen die spansichen Besetzer anschloss.

Design
Der Jeton stellt den bewaffneten Kampf gegen die spanischen Besetzer dar.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Medieval Caching Geocoin Antik Silber

Medieval Caching Geocoin Antik Silber

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

9,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Medieval Caching Geocoin Antik Gold

Medieval Caching Geocoin Antik Gold

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

9,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Medieval Caching Geocoin Poliertes Silber XLE

Medieval Caching Geocoin Poliertes Silber XLE

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

10,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Medieval Caching Geocoin Antik Silber / Poliertes Silber LE

Medieval Caching Geocoin Antik Silber / Poliertes Silber LE

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

10,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Medieval Caching Geocoin Antik Gold / Poliertes Gold LE

Medieval Caching Geocoin Antik Gold / Poliertes Gold LE

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

10,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Coin Ring Silber 1.75 Zoll (ca. 44 mm)

Coin Ring Silber 1.75 Zoll (ca. 44 mm)

- Coin Ring für runde Coins mit 1.75 Zoll Durchmesser; 3 mm Dicke
- Schlüsselring inklusive
- Sie brauchen keine Löcher mehr in Ihre Coins zu bohren!
- Fügen Sie Ihre Coins an Schlüssel oder benutzen Sie Ihre Coins so wie Travelbugs
- Silberfarben

2,20 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Templar Geocoin Antik Kupfer

Templar Geocoin Antik Kupfer

Die "Templar Geocoin" hat einen Durchmesser von 1.75" (ca. 44mm) und eine Stärke von 3mm.
Alle Varianten dieser Coin haben eine transparente Farbe, die die Metallstruktur darunter sichtbar macht. Beide Seiten haben ein 3D-Design. Die Motive der Coin: auf einer Seite befindet sich ein Tempelritter Schild, auf der anderen das Siegel der Tempelritter. Natürlich ist die Coin trackbar und hat ein eigenes Icon bei Geocaching.com

9,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Medieval Caching Geocoin Antik Silber / Poliertes Silber LE

Medieval Caching Geocoin Antik Silber / Poliertes Silber LE

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

10,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Medieval Caching Geocoin Antik Gold / Poliertes Gold LE

Medieval Caching Geocoin Antik Gold / Poliertes Gold LE

Der Medieval Caching Geocoin wurde auf Basis eines Jetons von Hendrik XXI, Lord of Brederode und Vianen, Viscount von Utrecht, aus dem Jahr 1566. Jetons waren Münzen oder Medaillen, die zwischen dem 13. und 17. Jahrhundert in Europa produziert worden sind. Der Zweck dieser Jetons war die Verwendung in einer art Rechenmaschine (ähnlich eines Abacus).

10,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gladiator Geocoin Antik Silber

Gladiator Geocoin Antik Silber

Im römischen Reich (264 v. Christus - Anfang 5. Jh. nach Christus) galten Gladiatorenkämpfe, die so genannten Gladiaturen, als ein Massenspektakel. Waren sie anfangs noch eine privat finanzierte Angelegenheit, wurden sie später immer mehr in den Kaiserkult (vor allem unter Augustus) integriert. Durch die hohen Kosten, die für die Kämpfe entstanden, wurden sie allerdings eher selten veranstaltet. So gab es ca. 10 Kämpfe im Jahr.

8,90 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Anubi Geocoin Antik Silber

Anubi Geocoin Antik Silber

Anubi / Anubis ist der altägyptische Gott der Totenriten. Anubis wird vorwiegend als liegender schwarzer Hund, Schakal oder als Mensch mit einem Hunde- oder Schakalkopf dargestellt. Er soll den Geocacher bei der Cachesuche beschützen.
Auf der Rückseite befindet sich die Djoser-Pyramide in Ägypten, der "erste Geocache der Welt" ;-)

8,50 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Kontakt

Du hast Fragen zu unseren Produkten oder brauchst Hilfe?

Wir sind für dich da:

Tel.: +49(0)6707 666 3980
Mo-Do 7.30 - 16.30
Fr. 7.30 - 12.30

E-mail: info@geocoinshop.de
Fax: +49(0)6707 666 3981

dogeo GmbH
Grosse Heide 3b
55444 Waldlaubersheim

Kontaktformular


Unser Partner:

Sicherheit & Vertrauen

Auf uns kannst du zählen:

  • Zertifizierter und geprüfter Shop
  • Offizieller Groundspeak Partner
  • Schnelle Lieferung
  • Datenschutz & Verschlüsselung
  • Kein Mindestbestellwert
http://www.internetsiegel.net

Zahlung

Wir garantieren Dir eine schnelle und vertrauenswürdige Zahlung beim Kauf in unserem Online-Shop.
Folgende Zahlarten bieten wir an:

Überweisung
Sofortüberweisung
PayPal
Kreditkarte Mastercard
Kreditkarte Visa
Rechnung (öffentliche Einrichtungen)

Versand

Wir versenden innerhalb Deutschlands mit DHL und der Deutschen Post. Sendungen ins Ausland werden auch über DPD versendet.

Unsere Versandkosten sind fair.

Unsere AGBWiderrufsrechtDatenschutzVersandkostenKontaktImpressumZahlungsartenLieferzeitKein MindestbestellwertVerpackungsverordnungBatterieentsorgungSitemap

Parse Time: 0.502s